Hauptseite
 

- Nachrichtenregiment-14 -

 
 
- Feldfunksendegruppe Eggersdorf
 
 
 
  „ Die Feldfunksendegruppe Eggersdorf war die Feldfunksendegruppe für den ZWGS LSK/LV Eggersdorf/Strausberg.
Diese Feldfunksendegruppe wurde durch das Funkbatallion des NR-14 gestellt.
Zu entfaltende Mittel waren 8 Fahrzeuge mit max. 5 Funkstellen.
Der Standort der Feldfunksendegruppe war kabelmäßig am alten FEZ ausgebaut und befand sich im Objekt des Kdo LSK/LV.
Die Nutzung dieser Feldfunksendegruppe erfolgte nur im Verteidigungszustand.

Tarnname: Geigenton 79 / danach Abteilfenster 79

Fon: S1 2734-3433